In dem Seminar setzen wir uns mit Gesprächsführung in dem Arbeitsfeld der Migrationssozialberatung auseinander.

Inhalte des Seminars mit einem hohen Übungsanteil werden sein:

  • Überblick über das Tätigkeitsfeld Migrationssozialarbeit und -beratung
  • Beratungsmethoden in der Migrationssozialarbeit
  • Perspektiven, Strategien und Konzepte für eine Soziale Arbeit in der Migrationsgesellschaft (Rassismuskritik, Intersektionalität, Empowerment und Power Sharing)
  • kritische Reflexion professionellen Handelns und Auseinandersetzung mit persönlichen und professionellen Erfahrungen sowie gesellschaftlichen Positionierungen, die das sozialarbeiterische Handeln prägen
  • Dilemmata der Beratungstätigkeit im Kontext von Migration
  • Best practice: Einblicke in die Beratungstätigkeit